Ein Implantat ist, vereinfacht ausgedrückt, eine künstliche Zahnwurzel, die in den Kieferknochen eingebracht wird und als Befestigungspfeiler für den Zahnersatz dient. Dabei kann das Implantat eine einzelne Zahnkrone tragen, als Pfeiler für eine Brücke oder Teilprothese dienen oder auch einer Vollprothese einen festen Sitz bieten.

Denn heutzutage muss niemand mehr nach dem Verlust eines Zahnes eine Lücke behalten. Die Implantologie ist so ausgereift, dass sie nahezu jedem Patienten zu einem perfekten Gebiss verhelfen kann. Zudem werden so auch Beeinträchtigungen im Kauverhalten und bei der Aussprache wirkungsvoll vermieden.

Die Vorteile von Implantaten

  • sichere Fixierung von Zahnersatz (Kronen, Brücken, Voll- und Teilprothesen)
  • Optik und Gefühl entsprechen den natürlichen Zähnen
  • deutlich bessere Phonetik im Vergleich zu nicht fixierten Prothesen
  • die künstliche Zahnwurzel verhindert die Rückbildung des Kieferknochens
  • Erhalt der benachbarten Zähne, da diese nicht beschliffen werden müssen

Medizinisches Versorgungszentrum RheinZahn

Welschnonnenstraße 1-5
53111 Bonn
tel: 0228 985900
fax: 0228 631213
info@rheinzahn-bonn.de

Das MVZ R(h)einzahn ist Partner
der Zahnklinik MEDECO

Sie benötigen einen Termin?

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!
  • Sprechzeiten

    Unser Team erreichen Sie
    Montag bis Freitag
    von 7:00 bis 21:00 Uhr

    Samstag und Sonntag
    von 10:00 bis 18:00 Uhr